Petra

QI GONG         AHAVA YOGA             Einzelsitzungen                       Tai Chi Chi Kung                       TAI CHI               Meditation                   Workshops             Energiearbeit

Kontakt:

Email: info@tao-world.de

Mobil. 0049-(0)176-92144959

Petra Huber hol die Welt zu Dir KAILUA


Durch eine Jazz-Gesanglehrerin mit holistischem Ansatz kam Petra

mit fernöstlichen Entspannungsmethoden in Kontakt.

Danach begann sie mit Stimm- und Körperarbeit mit renommierten Stimmbildungslehrern und Schauspielfortbildungen.

Lampenfieber und Stress bei Auftritten gab es nicht mehr. Durch die Körper, Seele und Geist balancierende Praktiken und der Erfahrung der tiefen Transformation und Stress-Lösung kam Petra 1994 auch zu Büchern von Mantak Chia. Sie wurde inspiriert in die faszinierende östlich Welt mit Tai Chi, Qi Gong, Meditation und Kampfkünsten Kung Fu einzusteigen. Sie trainierte bei unterschiedlichen Lehrern unterschiedliche Stile im Tai Chi und und Qi Gong.

Bei Mantak Chia, der bei seinen World-Tours im Frühling und Herbst auch in München und Zürich Workshops gab, begann ich neben meinem Jura-Studium eine Tao Lehrer Fortbildung. Im Tao Garden machte ich im August auch beim Teacher Training mit.

Seit 2000 unterrichtet Petra das Übungssystem nach Mantak Chia in Kursen und Retreats.

Seit Juni 2000 ist sie Associate Instructor Tai Chi und seit 2001 auch Chen Tai Chi Lehrerin für Anfänger und Fortgeschrittene (Chen Quanzhong certification). 

nunmehr Yoga, sie entwickelt eine Essenz aus unterscheidlichen Systemen und Lehrern angepasst an den Bedarf von Zeilgruppen und nennt dies Kailua Yoga.


Kailua Yoga enthält einen holistischen Ansatz der 'Kailua Achtsamkeits Meditations Praxis', die für fortgeschrittenen Tao-, Yoga-, Tai Chi und Qi Gong Lehrer eine enorme Erweiterung bzw. Vertiefung der Praxis darstellt. Daneben auch Asana Reihen, die frauenspezifisch sind. Spezialworks Kailua DNA change sind auch dabei.


Trotz regelmäßiger Fort- und Weiterbildungen im Tao, erweitert sie mein Wissen auch bei anderen Meistern, und in anderen Systemen. Sie ist auch kompetent im Umgang mit psychischen Methoden und absolvierte mehrere Fortbildungen in Verfahren.

2005 begann ich in Indien in Bangalore mit Yoga bei Atmarayam Saraswati und ihrem Ehemann, alte erfahrene Yogameister, die in Bangalore und Rishikesh unterrichteten. Ich erkannte, dass einzelne Kampfsportschulen- und systeme in denen ich lernte differenziertes Yoga warm-up zur Vermeidung von Verletzungen beim Kampfsport hatte, das offensichtlich auf einer Linie der YogaMeister in Bangalore beruhte.

Sie praktizierte vor allem Satyan Banga Yoga, aber auch Vinyasa und Hatha Yoga.

Mit dieser Praxis konnte ich das Tao Yin ergänzen, den ich bemerkte da sind nicht alle Praktiken, die ich benötige und die ich für meine Körperkonstitution brauche.


Dieser sehr tiefe HeilungsWeg zu uns selbst wird von Petra in verschiedenen Jahreskursen gelehrt. Das Ziel dabei ist immer tiefer auf dem Weg des Lebens zu unserer inneren Essenz vorzudringen. Damit entfaltet sich unser Selbst und wir kommen bei uns an. 



Ich hatte vorher Erfahrungen anderen holistischen Methoden, konnte jedoch meine Praxis durch die wertvollen Tools des Healing Tao vertiefen und mit den Frauen specials erweitern.

Da ich oft Frauen mit Themen habe, die Know-How das über Qi Gong hinausgeht brauche, intensivierte ich meine Ausbildung bezüglich frauentypischer Themen.



Stress hinterlässt Spuren, deshalb waren Themen wie Verwurzelung und 'sich erden' wesentlich für Petra und ihre Entwicklung.  Kung Fu und Aikido waren ihr in der Zeit meiner Praxis und Entwicklung meiner Qi Gong Praxis ebenfalls wichtige Begleiter. Auch die Einzigartigkeit und Schönheit der Bewegungen in Kung Fu Movies inspirierten mich auch auf dem Pfad der Kampfkünste immer wieder bei Lehrern mein Wissen zu erweitern. Gesundheitliche Themen sind hier Verwurzelung & Abgrenzung.

 

Aus- und Fortbildungen in Qi Gong, Meditation, Tai Chi und Kampfkunst in mehreren Traditionen & Stilen seit über 30 Jahren.


 Der Hinweis mit unterschiedlichen Entspannungsmethoden zu arbeiten durch ihre Jazzgesangslehrerin,  verhalf mir dazu meine chronischen Entzündungen im Hals loszuwerden. Mittlerweile werde ich auch nicht mehr von wochenlangen grippalen Infekten geplagt.                   

Daneben war und ist Singen ihre Leidenschaft. Holistische Stimmbildung war für sie ein wichtige Grundlage zum anatomischen Verständnis der Sprech-Werkzeuge und der Körperfunktionen die mit Klang und Atmung zusammenhängen. 


  • Power Of Love für Paare (Trainings-Zyklus)
  • Tai Chi und der Pfad der Selbstheilung
  • TAO Sacred Healing Frauen Praxis   
  • fortlaufend Qi Gong & Yoga                                                                  



-zertifizierter NLP Coach

-Zertifikat in Systemischer Therapie

-Qi Gong Lehrerin

-Heilpraktikerin für Psychotherapie

-Yoga Lehrerin 

-Wirtschafts-Mediation und Konfliktmanagement (Wirtschaftsjuristin)

-Toastmaster-Speaker


Petra trainierte auch bei international bekannten Tai Chi Größen wie Chen Quanzhong.



Kailua Qi Gong

Kailua Meditation

Kailua Tai Chi

Kailua Yoga

KAILUA Mindpower-Training


          


Awaken your self-healing power 

"Be healthy & vital"



    

 

 

 

 

Universal Healing Tao Gesundheitssystem

Petra ist  multi-zertifizierte Lehrerin 

Tao Yoga-Frauen spezial 

TAI CHI Basics

Tai Chi Chi Kung

Basic Potential Workshop

M ü n c h e n

WIEN BERLIN Zürich

Workshops im deutschsprachigen Raum

info@tao-world.de

T 0176-92144959


Seminaradressen in München

  • Amalienstraße 45
  • Hilton Tucher Park
  • Ärztehaus Martinsried


je nach Verfügbarkeit und Gruppengröße


Seminarort in anderen Städten variiert

Newsletter anfordern!