Beckenboden

Frauen-Spezial:


Frauen-Praxis 


Übung für den Beckenboden:


  • Finde die richtigen Muskeln.

           Um Ihre Beckenbodenmuskulatur zu identifizieren, stoppen Sie

           das Wasserlassen im Mittelstrom.


  • Sobald Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur identifiziert haben, können Sie die Übungen in jeder Position ausführen, obwohl es für Sie möglicherweise am einfachsten ist, sie zuerst im Liegen auszuführen.


  • Vervollkommnen Sie Ihre Technik. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen auf einem Marmor und spannen Ihre Beckenmuskeln an, als würden Sie den Marmor anheben.


  • Probieren Sie es jeweils drei Sekunden lang aus und entspannen Sie sich dann bis drei. Behalten Sie Ihren Fokus. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, konzentrieren Sie sich darauf, nur Ihre Beckenbodenmuskeln zu straffen.


  • Achten Sie darauf, die Muskeln in Bauch, Oberschenkeln oder Gesäß nicht zu beugen. Vermeiden Sie es, den Atem anzuhalten. Atmen Sie stattdessen während der Übungen frei.


  • Wiederholen Sie dreimal am Tag. Streben Sie mindestens drei Sätze mit 10 bis 15 Wiederholungen pro Tag an.


Sicherheitshinweise:

  • Machen Sie es sich nicht zur Gewohnheit, Übungen zu verwenden, um Ihren Urinstrom zu starten und zu stoppen.
  • Das Ausführender Eier-Übung während der Blasenentleerung kann tatsächlich zu einer unvollständigen Blasenentleerung führen - was das Risiko einer Harnwegsinfektion erhöht.
  • Auch Männer haben eine Beckenbodenmuskulatur und können von Übungen enorm profitieren (bitte nicht ohne fachkundige Anleitung). Relaxation is important!

    Universal Healing Tao Gesundheitssystem

    Petra ist  multi-zertifizierte Lehrerin 

    Tao Yoga-Frauen spezial 

    TAI CHI Basics

    Tai Chi Chi Kung

    Basic Potential Workshop

    M ü n c h e n

    WIEN BERLIN Zürich

    Workshops im deutschsprachigen Raum

    info@tao-world.de

    T 0176-92144959


    Seminaradressen in München

    • Amalienstraße 45
    • Hilton Tucher Park
    • Ärztehaus Martinsried


    je nach Verfügbarkeit und Gruppengröße


    Seminarort in anderen Städten variiert

    Newsletter anfordern!